Was ist Kimbaland ?

Kimbaland ist eine der größten Hundeschulen Europas und ein Traum für jeden Hund und auch für deren Besitzer. In den Hundeschulen ist es fast überall üblich, dass Hunde an der Leine zu führen sind und Hundeschule gemacht wird. Welpen dürfen in der Regel auch oft noch zusammen spielen. In Kimbaland ist es anders. Man geht ins Gelände rein und leint seinen Hund vollständig ab. Die Hunde egal welchen Alters oder Rasse (ob groß oder klein), dürfen sich auf dem Gelände frei bewegen. Wo darf das ein Hund das heute noch, außer vielleicht auf kleinen Auslaufflächen für Hunde, die es bei uns in der Gegend fast nicht gibt. Erst vor zwei Jahren wurde bei uns in der Gegend eine errichtet. Mein erster Hund jagte und ich konnte ihn nicht ableinen, er hätte nie die Möglichkeit gehabt mal zu rennen oder zu spielen.

Auffällige Hunde die beißen, tragen schon mal einen Maulkorb zur Sicherheit für andere aber das sieht man hier eher selten. Die meisten Hunde vertragen sich mit einander und es gibt kein Gerangel. Hunde die schon als Welpe Kimbaland kennen lernen durften, lernten eh von Anfang an alle Rassen jeden Alters kennen und lernen von den anderen wie man sich zu benehmen hat.

Aber nicht nur Hunde sondern auch wir Menschen können hier nur alleine durch das beobachten der Hunde und deren Kommunikation viel lernen. Beim beobachten, was man schon machen sollte, kann man Spannungen bereits voraus erkennen und tätig werden. Aber nicht nur, dass die Hunde frei laufen dürfen gefällt mir dort. Die Hundeschule ist bei dem niedrigen Jahresbeitrag, den man zahlt bereits mit drin. Es wird in Gruppen gearbeitet und auch hier sieht man sehr schön, dass die Neuen von den bereits erfahrenden Hunden lernen.

Für das Leibliche Wohl der Besitzer :-) wird auch gesorgt. Ein tolles Team sorgt für selbstgebackenen super leckeren Kuchen aber auch für herzhaftes leckeres Essen.

Was ich noch nicht erwähnt habe ist das Gelände. Das Trainingsgelände umfasst 45.000 m2 und ist immer gepflegt und sauber. Sollte ich euch neugierig gemacht haben, geht doch mal auf die Webseite:

www.Kimbaland.de 

Am Tag des Hundes gibt es schöne Spiele für die Hunde.
Blue fühlt gefällt es dort.
Zwei Trinkbrunnen gibt es auch.
Spielen ist das schönste :D
Mal schnell in den kleinen Teich zum abkühlen.

Bitte Link nutzen falls das Video nicht gezeigt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.