Zeus & Blue jetzt mit Ball unterwegs

Was ein Schauspiel zwischen den beiden. Seit heute schleppt Zeus beim Spaziergang auch einen Ball mit. Er achtet wie Blue darauf ihn nicht zu verlieren. Er versucht allerdings weiterhin ständig den Ball von Blue zu mopsen. Klar der Ball ist ja auch viel schöner als der eigene. Zurück am Auto legt Zeus den Ball irgendwo ab. Blue weiß bereits, dass er sie zu mir bringen und abgeben muss. Ich lege ihn dann hinter dem Fahrersitz in einen Korb. Da Zeus seinen noch nicht bringt und ihn mir in die Hand gibt, lass ich Blue den Ball auch holen und zu mir bringen. Das hat er auch super sofort umgesetzt.

Sollte das Video nicht angezeigt werden, bitte über diesen Link starten.

Da die armen misshandelten Hunde ja so vor Hunger leiden müssen und nicht abwarten können ohne Unsinn anzustellen, habe ich heute bevor ich mit Marlon raus bin einen Becher Trockenfutter im Hof zum Suchen für die beiden verstreut. Siehe da…grrr,  es hat nichts genützt :D. Die beiden machten sich dennoch an den gelben Säcken zu schaffen. Ich muss mir noch etwas anderes einfallen lassen.

Marlon ist über den Dreck ganz verwundert. Wo kommt das nur her?

Zumindest hab ich erreicht, dass alle drei nach dem Spaziergang und natürlich einem leckeren Barf – Frühstück, Müde, Zufrieden und Satt waren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.